Karibik & Mexiko

Beste Dinge, die Sie auf den Bahamas unternehmen können

Paradiesinsel

Shutterstock

Sie sagen, dass es auf den Bahamas besser ist. Wir neigen dazu, dem zuzustimmen. Egal, ob Sie drei Tage, fünf Tage oder eine ganze Woche zu erkunden haben. Unsere Reiseroute zeigt Ihnen die besten Aktivitäten in drei heißen Gegenden der Bahamas: Abacos, Paradise Island und Exumas.

Ellenbogenriff Leuchtturm

Shutterstock

Wenn Sie nur 3 Tage haben, besuchen Sie The Abacos

Tag 1: Das Licht sehen

Fliegen Sie direkt von Miami nach Marsh Harbour. Dann ist es eine 20-minütige Fahrt mit der Fähre nach Elbow Cay, wo die Süßigkeiten gestreift werden Ellenbogenriff Leuchtturm ist eines von nur zwei manuellen Leuchtfeuern der Welt. Steigen Sie die 101 Stufen nach oben und Sie werden mit einem kamerabewussten Panorama des Hafens und der pastellfarbenen Hütten des Cay belohnt.

Der Strand in Georgetown auf Great Exuma ist einer der vielen wunderschönen Stränge der Bahamas.

Shutterstock

Sei ein Strandgammler

Nach dem anstrengenden Morgen hast du R und R verdient Tahiti Beach. Dieser mit Muscheln besprühte Bogen aus weißem Sand an der Südspitze von Elbow Cay ist ziemlich abgelegen und hat keine Infrastruktur, also BYO-Strandbekleidung. Nachts tanken Sie mit Conch Fritters und Kalik Bieren im Harbour's Edge Restaurant.

Nippers Strandbar

Höflichkeit Nippers

Tag 2: Bar-Hop mit dem Boot

Erfahren Sie mehr über Abacos '120 km lange Inseln und Buchten mit einer Strandbar. Die Abenteuer von Captain Plug bietet ganztägige Bar Hoppers Delight-Ausflüge mit Stopps an fünf Wasserstellen. Probieren Sie auf Great Guana Cay einen Nipper Juice mit Rum-Treibstoff aus Nippers, gefolgt von Guana Grabber Cocktails bei Grabbers. Kappen Sie die Fahrt auf Lubbers Quarters Cay mit einem geräucherten Fischbad und gefährlich süßen Goombay Smashes an Cracker P's.

Fliegenfischen auf Bonefish auf den Bahamas

Shutterstock

Tag 3: Fisch gehen

In den Gewässern um Elbow Cay lauern Mahimahi, Wahoo, Gelbflossenthun, Blauer Marlin und andere große Pelagics. Sportfischen-Charter mögen Eine Salzwaffe und Lokale Junge Hochseefischerei sorgen für Angler, die für einen Kampf verwöhnen. Oder fliegen Sie mit Maitland "Bonefish Dundee" Lowe aus Wilde TaubencharterZu seinen früheren Kunden zählt der Football-Trainer Urban Meyer.

Atlantis Resort

Shutterstock

Wenn Sie 5 Tage Zeit haben, fahren Sie nach Nassau, Paradise Island

Tag 4: Entdecken Sie Atlantis

Der Pfützensprung von Marsh Harbour in die Hauptstadt der Bahamas dauert nur 35 Minuten. Berühmt, riesig und unangenehm pink Atlantis Das Resort überragt die 5 km² große Paradise Island und ist ein wahrer Anblick. Die Discover Atlantis Tour (45 US-Dollar pro Person) bringt Tagesgäste hinter das Samtseil des größten Aquariums der Karibik - Heimat von mehr als 250 Meerestieren, darunter auch Feuerfische, Piranhas, Quallen, Aale, Rochen, Delphine und Haie.

Der Kreuzgang auf Paradise Island

Shutterstock

Begrüße die Sonne

Nach den Menschenmassen in Atlantis benötigen Sie möglicherweise einen Moment der Ruhe und Besinnung. Der Sonnenuntergang ist besonders faszinierend aus dem Augustinerkloster von Paradise Island aus dem 12. Jahrhundert, der einen schönen, von Versailles inspirierten Garten krönt. Obwohl aus Gründen des Preises gelegen One & Only Ocean ClubDer Eintritt in diesen öffentlichen Park ist frei.

Sehen Sie Stachelrochen bei einer Schnorcheltour

Shutterstock

Tag 5: Don Flossen

Seit fast 40 Jahren in Betrieb, Stuart Cove hat den Schnorchelausflug zu einer Wissenschaft. Die maßgefertigten Schnorchelboote des Reiseveranstalters transportieren bis zu 35 Menschen zu einem flachen Riff, dann zu einem Schiffbruch, um mit Aalen, Stachelrochen und bunten tropischen Fischen zu schnorcheln. Das große Finale: ein stechendes Kribbeln über Riffhaien, die von einer Köderbox gelockt wurden.

Sandalen Emerald Bay Golfplatz

Mit freundlicher Genehmigung von Sandals Resorts

Wenn Sie 7 Tage haben, gehen Sie als nächstes zur Exumas

Tag 6: Treffen Sie die Links

Meerblick und Golf verbinden sich im Sandalen Emerald Bay Golfplatz, der längste Platz in der Karibik - und einer der schönsten. Die 18 Meisterschaftslöcher ziehen sich durch Dünen, Mangrovenwälder und eine felsige Halbinsel. Sowohl Resortgäste als auch Nichtgäste sind willkommen (Gäste erhalten eine reduzierte Greenfee).

Die schwimmenden Schweine von Exuma

Shutterstock

Schwimmen Sie mit den Schweinen

Nach einer kleinen Siesta ist es an der Zeit, die berühmtesten Bewohner von Exumas zu besuchen: die schwimmenden Schweine. Exuma Wassersport veranstaltet die „offizielle“ Tour - eine halbtägige Motorbootfahrt, vorbei an blauen Löchern, Sandbänken und Promi-Häusern. Ein Nachmittag des Schnorchelns und Schwimmens gipfelt mit der Chance, die Wildschweine zu füttern und mit ihnen zu interagieren, die den unbewohnten Big Major Cay als Heimat bezeichnen.

Chat 'n' Chill Strandbar

Mit freundlicher Genehmigung von Chat 'n' Chill

Tag 7: Mix and Chill

Sie haben Exuma nicht erlebt, bis Sie das fünfminütige Wassertaxi für stundenlanges Nichtstun nach Stocking Island genommen haben Chat 'n' Chill Strandbar. Freundliche Stachelrochen betteln im ginklaren Wasser nach Mitteilungen, und Volleyballspiele beginnen jeden Tag um 2:30 Uhr. Gehen Sie einen Naturpfad entlang, um 90-Fuß-Sanddünen zu sehen, oder arbeiten Sie einfach an Ihrer Bräune.