Inseln

Jamaica Main

Der wahre Geschmack von Jamaika Viele Besucher kennen Jamaika in einem der vier großen Erholungsgebiete: Montego Bay, Ocho Rios, Negril und Port Antonio. Reisende, die weiter weg erkunden, finden eine wunderschöne Insel, eine lebendige Kultur, die weit über Reggae hinausgeht und endlose Möglichkeiten, um unter der Sonne zu spielen. Sie können Tageswanderungen oder Wanderungen durch das Rio Grande-Tal unternehmen und dann bei einer Tasse Blue Mountain-Kaffee feiern. In Kingston ist das kulturelle Erbe der Insel in der National Gallery of Art zu sehen, und im Bob Marley Museum können Sie natürlich das berühmteste jamaikanische von allen kennen lernen.

größere Karte ansehen

ISLANDS-Redakteur Ramin Ganeshram und die Fotografin Shelly Strazis besuchten kürzlich Jamaika für eine authentische Essenstour. Ganeshrams familiäre Wurzeln in der Karibik und selbst ihre Erfahrungen als New Yorker Köchin verleihen der Reise eine besonders authentische und einzigartige Perspektive. Ganeshram bietet einen echten Geschmack von Jamaika, von Softball-großen Rindfleischpasteten bis hin zu super-pfeffrigem Jerkhuhn.

Von Ramin Ganeshram Fotos von Shelly Strazis Die Geejam Hotel Islands Outposts Geejam Hotel vom März 2008 befindet sich im Best of the Caribbean 2008

Schau das Video: Anthony Louis feat. Rvj King - Jamaica Main Version Anthony Louis Reworked (Juli 2019).