Florida

Die Florida Keys werden am 1. Oktober wieder für Besucher geöffnet

Zum Schluss noch eine gute Nachricht über die Hurrikan-Front: Die Florida Keys werden am 1. Oktober wieder für Besucher geöffnet.

Die Florida Keys begrüßen die Gäste nach dem Hurrikan Irma.

Shutterstock

"Wir wissen, dass wir noch einen langen Weg zurücklegen müssen, bevor sich die Keys vollständig erholen", sagt George Neugent, Bürgermeister von Monroe. „Da der Tourismus jedoch unser wichtigster wirtschaftlicher Motor ist und viele der Lebensgrundlagen unserer Bewohner davon abhängen, wissen wir auch, dass wir anfangen müssen, die Besucher zur Rückkehr aufzufordern.“

Sowohl der Key West International Airport als auch der Florida Keys Marathon International Airport wurden wiedereröffnet, ebenso der Hafen Key West für Kreuzfahrtschiffe.

Die Inselkette hat die dringendsten Infrastrukturreparaturen durchgeführt, und fast alle Strom- und Wasserquellen wurden wiederhergestellt. Der Mobilfunkdienst funktioniert gut, aber Kabel und Internet haben immer noch Probleme.

Hurrikan Irma war am wenigsten von Key West und Key Largo betroffen, aber die Lower Keys und Marathon wurden am stärksten getroffen. Die Fahrer sollten beim Navigieren in diesen Bereichen äußerste Vorsicht walten lassen. Es gibt auch immer noch bedeutende Schutthalden auf den Inseln, die darauf warten, gesammelt zu werden.

Nicht alle Hotels und Attraktionen sind geöffnet, und potenzielle Besucher sollten sich vorher anrufen, um sicherzustellen, dass sie geöffnet sind, bevor Sie eine Reise planen. Einige Hotels beherbergen vertriebene Einwohner im Rahmen eines FEMA-Programms.

Während einige Sonderereignisse verschoben oder abgesagt wurden, werden andere wie geplant fortgesetzt. Das Humphrey Bogart Filmfestival von Key Largo für den 18. bis 22. Oktober, der Marathon's Stone Crab Eating Contest, der am 21. Oktober stattfinden soll, und das Key West's Fantasy Fest, das vom 20. bis 29. Oktober geplant ist, finden statt.

Weitere Informationen finden Sie unter fla-keys.com und folgen Sie den Wiederherstellungsversuchen auf keysrecovery.org.