Inseln

No-Passport-Required Best Vacation Spots für jedes Budget

Anmerkung des Herausgebers: Einige der folgenden Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Puerto Rico und die Amerikanischen Jungferninseln waren stark durch den Hurrikan Irma und den Hurrikan Maria betroffen. Bitte besuchen Sie caribbeantravelupdate.com, fla-keys.com oder die Website des jeweiligen Hotels, um Updates zu erhalten.

Vergessen Sie die oft teuren internationalen Flüge und langen Zolllinien und kommen Sie an diesen besten Urlaubsorten direkt zum Strand. So speichern und verschönern Sie, wenn Sie erst einmal da sind.

1. Puerto Rico

Wenn der Schnee nicht aufhört, ist das Hinzufügen von Sonne in Ihren Prognosen so einfach wie das Platzieren eines Sitzplatzes. Puerto Rico ist ein wichtiger Hub in der Karibik und einer der besten Urlaubsorte, daher sind Nonstop-Flüge reichlich und erschwinglich. Ein US-amerikanisches Territorium bedeutet, dass Ihr Pass zu Hause sicher ist und Ihr Lieblingsgebräu möglicherweise vom Fass ist.

Blauer Strand, Vieques, Puerto Rico

Zach Stovall

SPAREN Vieques berechnet keine gesehenen und gesehenen Preise. Sogar im neuen El Blok (elblok.com), einem geschwungenen Betonhotel mit Bar auf der Dachterrasse und einem Tauchbecken mit Blick auf Esperanza, beginnen die Zimmer bei 160 Dollar. Spielen Sie an weißen Sandstränden im Nationalpark und essen Sie am Sol Food-Truck am Eingang dieses besten Urlaubsortes ein billiges Mittagessen mit Hühnchen-Pinchos.

SPLURGE Das alte San Juan Festival von San Sebastian, das am dritten Wochenende im Januar stattfand, ist eine Straßenparty, die mit Paraden und hüpfender Salsa springt. Machen Sie eine Heimatbasis im nahe gelegenen La Concha Resort (laconcharesort.com). Und obwohl es an authentischem Street Food keinen Mangel gibt, gönnen Sie sich Tapas, die Sie begeistern werden, in der Bar Gitano des Iron Chef Roberto Trevino. - Zach Stovall

Vier Jahreszeiten Hualai, Big Island

Mit freundlicher Genehmigung des Four Seasons Hualai

2. Big Island

Vielleicht kann nur ein Nonstop-Reiseziel die Merkmale so vieler anderer bester Urlaubsorte bieten. Von einem polaren bis tropischen Klima ist die Big Island in Hawaii ein One-Stop-Shop für Standortlust. Der Winter ist ein klarer Himmel für den Sternenhimmel auf dem schneebedeckten Gipfel des Mauna Kea, und der November bringt Dutzende Buckelwale aus Alaska.

SPAREN Machen Sie Ihren Aufenthalt im Kona Seaside Hotel (ab 110 $ pro Nacht, konaseasidehotel.com), wo ein kostenloses Frühstück und ein Killer-Standort billig sind. September bis November bedeutet bessere Zimmerpreise und weniger Touristen, leben Sie also wie die Einheimischen. Erstens: ein ernsthaftes Buzz beim Kona Coffee Cultural Festival (6.-15. November), gefolgt von einer Wanderung im Volcanoes National Park, bei der Sie mit einer 10-Dollar-Note für eine Woche Eintritt erhalten. Die Hot Spots (Wortspiel beabsichtigt) sind im Jaggar Museum mit Wanderkarten gekennzeichnet. Gehen Sie also zuerst dorthin. Auf dem Weg nach Hause gibt es Da Poke Shack (dapokeshack.com) für $ 10 ahi und Avocado-Poke, der mit einem Sonnenuntergang serviert wird.

SPLURGE Sie müssen das Resort nicht zum Schnorcheln verlassen. Gehen Sie einfach aus Ihrem Zimmer zum King's Pond, einem von sieben Pools im Four Seasons Hualalai (ab $ 795 pro Nacht, fourseasons.com). Die 1,8 Millionen Gallonen "Aquarium" aus Lavagestein beherbergen Meeresschildkröten und Adlerrochen. Spülen Sie in Ihrer Außendusche ab, bevor Sie die Höhen und Tiefen der Big Island erkunden. Sicher, Sie könnten zu den Akaka Falls oder hinunter zur Küste wandern, aber die Aussicht vom Boden aus schneidet es einfach nicht ab. Blue Hawaiian (bluehawaiian.com) bietet Luftaufnahmen der himmelhohen Wasserfälle des Waipio Valley und einen Blick auf Kilauea, einen der aktivsten Vulkane der Erde. - Cami Miller

3. Sanibel / Captiva

Die verschlafenen Schwesterinseln Sanibel und Captiva vor der Golfküste Floridas lassen Mayberry rüde aussehen. Keine Hochhäuser. Keine Ampel Nur kleine, farbenfrohe B & Bs und Gasthöfe, die von Shanties mit Meeresfrüchten und Geschäften voller Muscheln flankiert werden (ja, Sie brauchen das vollständig aus Coquina gefertigte Rentierornament).

SPAREN Der Winter ist fast da. Lassen Sie das einzige Eis in Ihrem Leben nach einem Tag Muschelsammlung eine Eistüte in Latté Da sein. Es beherbergt 250 Muschelarten und ist weltweit die Nummer 1 unter den Muschelschalen. Fahren Sie zum Blind Pass, während Sanibel nach Captiva wechselt, wo ein riesiger Muschelhügel vielleicht der höchste Berg Floridas ist. Sanibel und Captiva haben eine Ost-West-Ausrichtung (im Gegensatz zu Nord-Süd, wie bei den meisten Inseln), so dass die Krümmung der Küstenlinie für alle Muscheln, die sich hier ansammeln, eine natürliche Rolle spielt. Hier finden Sie Konchsen, Blitzmuscheln, Tulpenmuscheln und Sanddollars sowie Muschel- und Austernmuscheln, die völlig intakt sind - stellen Sie sicher, dass Sie keine lebenden Muscheln kaufen. Zählen Sie alles im Captiva Island Inn (ab $ 99 pro Nacht, captivaislandinn.com), nur einen Block vom Strand entfernt, und bestellen Sie gegrillte Zackenbarsche vom nebenan liegenden RC Otters, um auf dem Balkon Ihres Hauses zu essen.

SPLURGE Splurging bedeutet hier nur etwas mehr als 200 US-Dollar pro Nacht. Dies bedeutet, dass Sie in der Hauptsaison ein Zimmer im South Seas Island Resort, Captivas berühmtestem Anwesen (Strandvillen ab 239 US-Dollar pro Nacht, southseas .com), erhalten. Dieses Feriendorf liegt an einem 21 ⁄2 Meilen langen Talkum-Strand und einem rund 300 Hektar großen Naturschutzgebiet. Das ganze Jahr über leben hier große Reiher, weiße Ibis und große Tümmler. Spionieren Sie alle auf einer vom Resort arrangierten Segeltour zur Satelliteninsel Useppa (Erwachsene, 40 US-Dollar; Kinder unter 12 und 25 US-Dollar), einer Stadt, die in den 20er Jahren Machtspieler wie die Rockefellers und DuPonts zog. Das Abendessen wird im Mad Hatter am Strand von Sanibel angeboten, wo eine Art wohlhabender Laune die Kulisse für Gerichte wie Ziegenkäsekissen, Kokosnuss-Risotto und Meer-Muscheln aus schwarzen Trüffeln bestimmt. Vergessen Sie nicht diesen 21 ⁄ Meilen langen Strand im Resort, an dem Sie vor dem Zubettgehen einige dieser Kalorien abnehmen können. - Audrey St. Clair

St. Croix

Shutterstock

4. USVI, St. Croix

St. Croix ist der größte der drei USVI, fühlt sich aber eher wie ein mittleres Kind an. Es ist nicht so viel Energie wie St. Thomas oder so schläfrig wie St. John. Das ganze Jahr über sind alle Strände öffentlich und selten überfüllt: Sie brauchen nur ein Handtuch, um Spaß zu haben - und Schnorchelausrüstung, um es zu verdoppeln.

SPAREN Übernachten Sie im Hotel Caravelle (ab $ 75 pro Nacht, hotelcara velle.com) und lassen Sie die Autovermietung aus. Sie befinden sich im Herzen von Christiansted, der größeren Burg von St. Croix. Im Erdgeschoss dieses Hauptquartiers am Wasser liegen Rum Runners, die dank konstantem Preis und starkem Gießen von Cruzan-Likör in Schmerzmittel-Cocktails eine große lokale Fangemeinde anziehen (Gäste des Hotels erhalten 10% Ermäßigung).

SPLURGE Der Pool in Villa Mill Point (ab 5.900 $ pro Woche, villamillpoint.com) ist vielleicht der beste Barsch bei Sonnenuntergang. Das andere Mittelstück des Hügels auf einem Hügel ist eine Zuckermühle aus dem 18. Jahrhundert. Von Dezember bis März können Sie Buckelwale von hier aus sehen. - Brooke Morton