Inseln

Große Exuma Main

Jade-, Aquamarin- und Amethyst-Farbtöne in tieferen Gewässern verwandeln sich in lichtdurchlässigen Opalbereich in der Nähe von sandigen Ufern… Wasser und Land scheinen untrennbar miteinander verbunden zu sein. Diese Reihe von 365 Inseln und Buchten - die meisten davon unbewohnt - erstreckt sich über 120 Meilen. Die meisten der 3.500 Einwohner der Exumas leben auf zwei Hauptinseln, Great Exuma und Little Exuma. Diese Inseln befinden sich in der Nähe des südlichen Endes der Kette und sind durch eine kurze Brücke miteinander verbunden. Great Exuma ist bekanntermaßen das Gegenteil einer Touristenfalle - keine Kreuzfahrten und keine Menschenmassen. Die Abgeschiedenheit bietet die Möglichkeit, sich an einem unberührten weißen Sandstrand zu verstecken. An manchen Tagen sitzt man vielleicht als einziger unter einer Palme an einem wunderschönen Strand. Aber machen Sie sich keine Sorgen, dass Ihnen auf der Insel langweilig wird. Abenteuerlustige werden von den unzähligen Aktivitäten auf Great Exuma begeistert sein: Segeln, Tauchen, Schnorcheln und Angeln. Der Exuma National Land & Sea Park, der einen Großteil der Küste umfasst, ist nur mit dem Boot erreichbar. Der Park ist eines der größten Naturwunder und Sehenswürdigkeiten der Bahamas und bietet eine Fülle an Unterwasserleben, Riffen, blauen Löchern und Schiffswracks. LAGER: PLANEN SIE IHRE REISE! Ready, Set, Sail (Ausgabe März 2006) Ein privater Tribünenclub Peace & Plenty verfügt über Zimmer mit Balkon und Blick auf die Action in Elizabeth Harbor. Sie können jedoch ein Jahr vor der Regatta buchen. Die acht Zimmer am Wasser beginnen bei $ 205. peaceandplenty.com Keine Schuhe, kein Problem Nehmen Sie Platz in einem Wasserflugzeug, einem Boot oder einer Fähre und machen Sie einen kurzen Sprung über Elizabeth Harbour nach Stocking Island, wo Sie im Chat 'n' Chill eine Limette fangen können. Sonntags gibt es lokale Musik und ein Schwein Braten (17 $). chatnchill.com Majestic Sailing Sloops Der Erfolg der National Family Island Regatta inspirierte andere Inseln, ihre eigenen Rassen zu bestreiten: Andros, die Berry Islands, Acklins, Bimini, Cat Island, Freeport und Long Island sowie die Mini-Regatta zum Valentinstag-Massaker in Montagu Bay, New Providence. bahamas.com Reisetips:

  • Fliegen Sie mit American Airlines, US Airways oder einem Charterflugzeug nach George-Town.
  • Skipper dein eigenes Handwerk. Starfish Adventures bringt Sie zu einer vierstündigen geführten Kajaktour für 85 $. exuma-bahamas.com/starfish
  • Suchen Sie nach dem jährlich erscheinenden Regatta-Magazin, das nur auf der Veranstaltung erhältlich ist.
  • Geben Sie Ihre Dollars aus: 1 $ Bahama = 1 USD.
  • Hören Sie zu, wenn bahamaische Bands auf der Cultural Night im Mittelpunkt stehen.
  • Besuchen Sie myoutislands.com für weitere Informationen zu den Exumas.