Rezepte

Insel-Cocktails: Honolulu Mai Tai

Alan Wongs Honolulu Mai Tai

Mit freundlicher Genehmigung von Watermark Publishing

Während Weinregisseur Mark Shishido hausgemachtes Falernum verwendet, das aus lokalen Macadamianüssen hergestellt wird, empfehlen wir Velvet Falernum von John D. Taylor oder die alkoholfreie Version des Mixers von Fee Brothers. Dieses Rezept stammt von "The Locavore Mai Tai" von Alan Wong Die blaue Tomate_, mit Berechtigungen von Watermark Publishing_

MACHT 1 COCKTAIL

ZUTATEN

1 Esslöffel. frischer Limettensaft
1 Esslöffel. einfacher Syrup
2 EL. Falernum
2 EL. Ananassaft
1 Esslöffel. Maui Platinum Rum
1 Esslöffel. Maui Gold Rum
2 ½ EL. Maui Dark Rum
Kalkkeil
Minzzweig zum Garnieren
Kleiner Ananaskeil zum Garnieren

ANLEITUNG

1. Machen Sie den einfachen Sirup: Kombinieren Sie 1 Tasse Wasser und 1 Tasse Zucker (Maui-Zucker, falls verfügbar) in einem kleinen Topf. Erwärme die Mischung bei mittlerer Hitze und rühre, bis der gesamte Zucker geschmolzen ist und die Mischung gerade zum Kochen kommt. Der einfache Sirup ist ca. 3 Wochen gekühlt haltbar. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

2. Kombinieren Sie alle flüssigen Zutaten mit Ausnahme des dunklen Rums in ein englisches Highball-Glas mit 13 Unzen. Den Saft aus dem Limettenkeil in das Glas drücken und in den Keil fallen lassen. Fülle das Glas mit Eiswürfeln. Schwebe den dunklen Rum oben drauf.

3. Cocktail mit einem Minzzweig im Glas und einem Ananasschnitz am Rand garnieren.

Schau das Video: Island Style - 'Oiwi E. Song Across Hawai'i. Playing For Change Collaboration (August 2019).