Rezepte

Irisches Kaffee-Riff-Getränk-Rezept

Es ist kein Geheimnis, dass wir hier auf Islands teilweise nur Rum haben. Und während wir Fans des typischen Irish Coffee-Rezepts sind, haben wir uns gedacht, dass das Hinzufügen von Rum es nur verbessern könnte. Wir hatten recht.

Um den National Irish Coffee Day am 25. Januar zu feiern, folgt hier eine neue Version des klassischen Getränks. Machen Sie sich keine Sorgen, es wird Ihre Stimmung in diesen kalten, düsteren Nächten noch steigern. (Oder kalte, trostlose Morgen - wir werden nicht beurteilen.)

Video gedreht von: Stevan Llewellyn

Irisches Kaffee-Riff-Getränk-Rezept

  • 1 Tasse Zucker
  • 4 Zimtstangen
  • 1 Unze. Irischer Whiskey
  • 1 Unze. Rum
  • 3 oz. frisch gebrühter Kaffee

Anleitung:

In einem kleinen Topf den Zucker mit den Zimtstangen und 1 Tasse Wasser mischen. Zum Kochen bringen, umrühren, um den Zucker aufzulösen, dann vom Herd nehmen und vollständig abkühlen lassen. Verwerfen Sie die Zimtstangen und gießen Sie den Zimtsirup in einen Behälter.

Kombinieren Sie in einem erwärmten Kaffeebecher 1 Esslöffel Zimtsirup mit Whiskey und Rum und gießen Sie dann den Kaffee hinein. Vor dem Servieren mit einem Schlagsahne Sahne bestäuben und mit gemahlenem Zimt bestäuben.

Rezept mit freundlicher Genehmigung von Drew Hamm, Henrys Chicago

Sehen Sie weitere großartige Getränkerezepte.