CI_2019

Beste Aktivitäten in Hawaii

Hawaii hat schon lange einen guten Ruf als Paradies für Wassermänner, mit Wellen, ideal zum Surfen, Boogie-Boarding und Paddle-Boarding. Sie müssen sich jedoch nicht auf die Wellen begeben, um die Möglichkeiten dieser Inseln zu schätzen.

Ziehen Sie sich Wanderschuhe an, legen Sie eine Schnorchelmaske auf oder buchen Sie eine Walbeobachtungstour und Sie werden Zeuge der anderen Seiten dieses vielseitigen Reiseziels. Lesen Sie hier unsere Top-Tipps für die besten Aktivitäten in Hawaii.

Wandern

Der Blick von der Kaiwa Ridge Trail in der Nähe von Kailua, Oahu

Shutterstock

Hawaiis üppige Berge, grün und tropisch mit Wasserfällen, sollten erkundet werden. Wenn Sie auf der Suche nach einer luftigen Tageswanderung in zehn Jahren sind, bietet Hawaii das mit einfachen Routen wie dem Kaiwa Ridge Trail (auch Lanikai Pillbox-Wanderung genannt) auf Oahu.

Oder, wenn Sie mehr Mut und Erfahrung haben, können Sie einige der epischeren Wanderungen unternehmen, wie etwa Pali Notches, auch auf Oahu, wo Wanderer eine Kammlinie entlanglaufen, um einige der besten Aussichtspunkte eines tropischen Gipfels zu sehen Rahmen.

Reißverschlussfutter

Mit den Kulissen des tiefblauen Pazifiks und den mit Regenwald bedeckten Bergen ist der Blick auf das Zip-Lining in Hawaii nicht zu übersehen.

Auf Maui ist CLIMB Works Keana Farms an der North Shore einer der Favoriten, weil die acht Seilrutschen den Fahrern nebeneinander stehen und das Gelände als funktionierende hawaiianische Farm fungiert.

Walbeobachtung

Wie viele westliche Festlandbevölkerung ziehen auch Buckelwale auf Hawaii gerne Winter - im Gegensatz zu den meisten Besuchern bleiben sie jedoch von Dezember bis März.

Mehrere Hawaii-Inseln bieten Bootstouren an, um dieses majestätische Tier zu sehen. Einige unserer beliebtesten Whale Watching Touren sind Wild Side Specialty Tours auf Oahu und Captain Dan McSweeneys Walbeobachtung auf Hawaiis Big Island.

Fahren Sie einen Vulkan bei Sonnenaufgang herunter

Der Sonnenaufgang im Haleakala National Park auf Maui

Shutterstock

Wir wissen, wir wissen: Es ist Ihr Urlaub in Hawaii und es steht wahrscheinlich nicht ganz oben auf Ihrer Prioritätenliste, den Sonnenaufgang zu sehen. Aber wenn es eine Zeit gibt, um es zu tun, dann ist es das.

Den Sonnenaufgang im Haleakala National Park zu beobachten, ist eine der Top-Aktivitäten auf Maui. Reservierungen sind jedoch auf 150 pro Tag beschränkt. Sichern Sie sich einen Platz, indem Sie eine Fahrradtour buchen, und die Morgendämmerung ist nur der Anfang des Abenteuers, die mit einer 26-Meilen-Radtour den Berg hinunter gipfelt.

Mehrere Reiseveranstalter bieten Hin- und Rücktransfer von den meisten Hotelbereichen an. Anfänger sollten sich für eine Gruppentour entscheiden (mit der Option, mit einem Van zu fahren, wenn die Wanderung zu anstrengend wird), während Fortgeschrittene eine selbstgeführte Tour wählen können, die sie in ihrem eigenen Tempo fahren können.

Besuchen Sie Pearl Harbor

Das in Oahu, einem der mächtigsten Denkmäler des Landes, Pearl Harbor's U.S.S. Arizona Memorial und der Krieg des Zweiten Weltkriegs im Pacific National Monument ehren die 1777 Seelen, die am 7. Dezember 1941 verloren gingen, als Japan die US-amerikanische Luftwaffe bombardierte. Arizona.

Das Schiff sank fast augenblicklich in eine Tiefe von weniger als 40 Fuß. Besucher der Arizona Sie erhalten ein seltenes Fenster in dieses Unterwassergrab und können mit den nahegelegenen U.S.S. Bowfin Submarine Museum und Park sowie das Pearl Harbor Aviation Museum.

Schnorcheln

Eine Maske und Flossen anzulegen und Hawaiis Hartkorallen zu überfliegen und neben der riesigen Anzahl grüner Meeresschildkröten zu erleben, sollten Sie auf keinen Fall verpassen. Darüber hinaus unterscheiden sich die Fische hier nicht von denen, die Sie sonst nirgends finden - buchstäblich. Ein Fünftel von ihnen sind endemisch, das heißt, sie existieren nur auf Hawaii dank der Entwicklung, die an diesem abgelegenen Außenposten vorkam.

Von allen hawaiianischen Rifffischen sind die Lippfische unsere Favoriten wegen ihrer verrückten, hellen Farben. Werfen Sie doch einen Blick auf die psychedelische Lippfische, deren orangefarbenes Gesicht irisierende türkisfarbene Flecken aufweist. Ein Blick und Sie können nicht umhin, sich über die bunte Farbpalette von Mother Nature zu wundern.

Lesen Sie mehr über die besten Orte zum Schnorcheln in Hawaii.

Besuchen Sie den Hawaii Volcanoes National Park

Planen Sie einen Besuch des Hawaii Volcanoes National Park auf Hawaiis Big Island, um aktive Lavaflüsse zu sehen.

Mit dem Vulkanausbruch im Mai 2018 ist der Lavafluss im Park selten oder gar nicht vorhanden. Erkundigen Sie sich jedoch im Besucherzentrum Kilauea im Park. Planen Sie dann Wanderungen und Fahrten entsprechend. Dampföffnungen und Krater sind noch immer zu sehen, obwohl einige Teile des Parks zur Druckzeit noch geschlossen waren.

Alternativ können Sie bei einer Radtour, die auf unterhaltsame und sportliche Art mehr Gelände abdeckt, die Halb- oder Ganztagestouren von Volcano Bike Tours in Betracht ziehen. Oder planen Sie eine Fahrt entlang der Chain of Craters Road und halten Sie an Aussichtspunkten, um Vulkankrater, Lavagestein und schließlich den Ozean zu sehen.

Golfen

Oahu verfügt über 40 Golfplätze, darunter den Klipper Marine Golf Course in Kaneohe

Shutterstock

Oahu hat die längste Liste von öffentlichen und privaten Golfplätzen (insgesamt 40). Hawaiis Big Island liegt mit 17 Golfplätzen, von denen drei privat sind, auf Platz zwei. Maui packt 10 und Kauai acht.

In Kauai befinden sich jedoch einige der beliebtesten Golfplätze auf Hawaii. Princeville Golf, ein Teil des Princeville Resort Kauai, zeichnet sich durch sein nahtloses Design aus, das das Inselgelände einbezieht und ein herausforderndes und atemberaubendes Landschaftserlebnis schafft.

Manta Ray Nachtschnorchel oder Tauchgang

Ja, wir haben bereits beim Schnorcheln aufgeführt, aber dies ist zweifellos eines der besten Dinge, die man in Hawaii unternehmen kann - selbst wenn Sie nur mit dem Boot zur Baustelle fahren und von oben beobachten, wie ein Dutzend oder mehr Riffmantas unter Wasser unterwegs sind.

Taucher strömen auf Hawaiis Big Island, da dies der einzige Ort auf der Welt ist, der die nächtlichen Sichtungen dieser Tiere so nahe am Ufer garantiert garantiert. Aber wir lieben es, dass auch Schnorchler für Anfänger diese Erfahrung machen können, genauso wie Taucher, die ein Nachttauchzertifikat besitzen.

Machen Sie eine Helikopter-Tour

Hochzeitsreisende oder andere Reisende, die ihren Urlaub in Hawaii aufregend und unvergesslich machen möchten, sollten eine Hubschrauber-Tour in Betracht ziehen. Blue Hawaiian Helicopters ist eines der ältesten und etabliertesten Unternehmen, das von Big Island, Oahu, Maui und Kauai aus operiert.

Unsere beste Wahl für eine Helikopter-Tour ist Kauai, wo die Besucher an den grünen, steilen Bergwänden der Na Pali-Küste klaffen können, von denen nur wenige mit dem Auto oder zu Fuß erreichbar sind. Wenn Sie es hautnah erleben, werden Sie sehen, warum es eine der schönsten Sehenswürdigkeiten in ganz Hawaii ist.