Anguilla

Anguilla: Reggae verändert sich

Reggae-Musik wurde auf Jamaica geboren, ist aber in der gesamten Karibik erwachsen. Fragen Sie einfach die Künstlerin Bankie Banx. Er wuchs in den 1960er und 70er Jahren auf und erlebte Anguillas politische Revolution aus erster Hand - und träumte davon, Musiker zu werden. Die Texte von Banx spiegeln heute die Themen seiner Kindheit wider - Gerechtigkeit, Freiheit und Träume werden wahr -, und seine Melodien unterscheiden sich in diesem Genre mit prominenten akustischen Klängen und folkloristischen Mundharmonika-Melodien. An Wochenendabenden folgen Sie dem Rhythmus zur Rendezvous Bay an der Südwestküste von Anguilla, wo die Driftwood-Bar The Dune Preserve von Banx als lebende Legende gilt. Während Banx hinter dem Mikrofon stolpert, genießen Sie an der Bootsbar einen Conch- und Schnapper-Salat und sehen Sie, wie sich die neueste Inkarnation von Reggae entfaltet. bankiebanx.net