Rezepte

Inselrezepte: Paramin Green Seasoning

Paramin grüne Würzung

Holen Sie sich das Rezept

Lori Barbely

Die Gegend von Paramin, die atemberaubend hoch auf den Bergen der nördlichen Trinidad-Region liegt, ist der Kräuterkorb des Landes. Die steilen Hänge und die kühle Bergluft machen die Region ideal für den Anbau von Kräutern Shado Beni, Schnittlauch, Thymian und Petersilie. Die Landwirte mit kreolischer Herkunft, die diese Pflanzen anbauen, sind die Ansprechpartner für jeden Trinidadian-Koch, da seine Gewürze für die örtliche Speisekammer eine absolute Notwendigkeit darstellen. Die Zugabe von Schalotten, Zwiebeln und Essig sowie das Auslassen von Oregano unterscheidet sich etwas von den üblichen grünen Gewürzen, die an anderer Stelle auf der Insel verwendet werden. Sie können jedoch auch eines für das andere verwenden, wo karibische Rezepte grünes Gewürz erfordern.

MACHT 1 CUP

- 4 große Schalotten, geschält und grob gehackt
- 1 Tasse frischer Schnittlauch
- 1/4 Tasse frischer Thymian
- 1/4-Tassen-gestielte und gehackte glatte Petersilie
- 2 Esslöffel minced_ shado beni_ oder Korianderblätter
- 1 mittlere Zwiebel, geschält und grob gehackt
- 4 Knoblauchzehen
- 1/2-Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
- 1/2-Teelöffel grobes oder koscheres Salz
- 2 Esslöffel Essig

Legen Sie alle Zutaten in die Schüssel einer Küchenmaschine oder Mixer und Püree. Wenn Sie ein wenig mehr Essig hinzufügen müssen, geben Sie 1 Teelöffel auf einmal - um eine glatte, etwas flüssige Paste zu erhalten. In einem verschlossenen Behälter bis zu 1 Woche im Kühlschrank lagern.

Schau das Video: Green SeasoningVersion 1: Paramin (Kann 2019).